Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Mario Müller
Fahrradshop Nettersheim
Bahnhofstraße 1
D-53947 Nettersheim

Kontakt

Telefon: 02486 1000
E-Mail: info@projekt-bike.de

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE270394883

Aufsichtsbehörde: Gewerbeamt der Gemeinde Nettersheim (Gewerbeamt Nettersheim)
Krausstrasse 2, 53947 Nettersheim – OT Zingsheim

Streitschlichtung

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kontakt

Fahrradshop Nettersheim
Mario Müller
Bahnhofstraße 1
D-53947 Nettersheim

(0 24 86) 10 00
info@projekt-bike.de

Öffnungszeiten

Dienstag: 15 – 18 Uhr
Freitag: 15 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 13 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Termine für ein idividuelles Verkaufsgespräch, Anpassung (Bikefitting / Bodyscan) oder Reparatur vereinbaren wir ausserhalb unserer regulären Öffnungszeiten.

Wir auf Facebook

2 Wochen her

Fahrradshop Nettersheim

So läuft's... Gewohnt wieder eine Top Leistung. Weiter so Lars! Mit einem Focus Raven von uns. #projektbike #fahrradshopnettersheim #larsholder #europameister #focusbikesEUROPAMEISTER!!!!!

Lars Holder war am Dienstag bei den Europameisterschaften im Crossduathlon im rumänischen Sovata am Start. Bei der Streckenbesichtigung am Vortag mit Teamkollege Niels Wiegner wurde klar, dass die Radstrecke zwar steil, staubig und sehr heiß, sie ihm gerade wegen der Steigung aber liegen würde.
Sehr zügig ging er den ersten Lauf an und setzte sich in die Spitzengruppe des gesamten Feldes. Schnell merkte er aber, dass er das Tempo bei dieser Strecke reduzieren musste, um für den weiteren Verlauf des Rennens noch genug Reserven zu haben. Trotz des Verlustes seiner Radflasche führte er das Rennen der AK20 an. Auch die fehlende Versorgung an der Strecke machte ihm nichts mehr aus und mit einer soliden guten letzten Laufleistung sicherte er sich zum zweiten Mal nach 2015 am Schluchsee (Crosstriathlon) den Titel des Europameisters, zum ersten Mal im Crossduathlon.
... mehrweniger

Auf Facebook ansehen